SKO 3 - Verhalten gegenüber Kunden

Kurzbeschreibung

Verhalten gegenüber Kunden im Laden und auf Montage.
Jeder Mitarbeiter und Auszubildende ist das personifizierte Aushängeschild seiner Firma. Auch wenn Azubis oft noch „Welpenschutz“ genießen, so ist dies den Kunden nicht immer bewusst oder wird nicht immer mit entsprechender Milde betrachtet. Azubis sollen als vollwertige Arbeitskräfte von Seiten der Kunden wahrgenommen und wertgeschätzt werden, dafür müssen Azubis grundlegende Überlegungen anstellen und Verhaltensregeln kennen, die professionelles Auftreten vermittelt. Ob Handwerksmeister, Agenturleitung oder Verkaufsleitung, jede/r Chef/in möchte sich auf ihren/seinen Lehrling verlassen können.

Seminarinhalt

  • Spezies „Kunde“ - Kundentypen und ihre Bedürfnisse
  • Perspektiven - Der Kunde bezahlt meinen Ausbildungsplatz!
  • Verbale und nonverbale Kommunikation gegenüber Kunden
  • Fettnäpfchen & No Gos bei Kunden zuhause
  • Erfahrungsaustausch & Übungen

Seminarziel

Du lernst grundlegende Einstellungen gegenüber Kunden zu hinterfragen und eventuell neue Einsichten zu entwickeln. Du lernst Gesprächsführungstechniken und allgemeine Verhaltensregeln kennen, die man als kundenorientierter Azubi und Mitarbeiter beachten sollte, wenn man bei Kunden zuhause arbeitet oder wenn man im Büro oder im Geschäft mit Kunden zu tun hat.


Coach

Katja Groß

Termine

Datum Preis
22.11.2018 - Do: 15.00 - 19.00 Uhr 90,00 EUR Anmelden
Datum
Preis
22.11.2018 - Do: 15.00 - 19.00 Uhr
90,00 EUR