SME 1 - Mentale Prüfungsvorbereitung und Gehirngerechtes Lernen lernen

Kurzbeschreibungen

Mentale Prüfungsvorbereitung:

Michaela und David haben seit ihrer Schulzeit bei jeder Prüfung (Karate-Gurt-Prüfung, mündliche Realschulabschlussprüfung, Führerscheinprüfung etc.), die sie zu bewältigen hatten, massive Prüfungsangst. Vom Black-out und Denkblockaden während der Prüfung bis zu schlaflosen Nächten und ruhelosen Wochen vor der Prüfung gehörte die volle Packung dazu. Mark Zuckerberg, der Facebook-Gründer, wäre nicht da, wo er heute ist, wenn er Angst vor sich selbst und Herausforderungen gehabt hätte. Azubis haben ihren beruflichen Werdegang noch vor sich und es wäre schade, wenn sie an selbstverständlichen Herausforderungen des beruflichen Alltags scheitern würden, zu diesen regelmäßigen Hürden gehören auch Prüfungen.


So wie Tom Cruise in The Last Samurai den Kopf ausschalten lernt, so lernst Du hier, Dich mental richtig einzustellen. Hier wollen wir Abhilfe schaffen. Rechtzeitig, vorbeugend, effektiv.



Gehirngerechtes Lernen lernen:

Wie lerne ich leichter und effizienter auswendig? Wie teile ich mir den Stoff ein? Wie gehe ich bei der Bearbeitung von fachlichen Inhalten am besten vor? Wie visualisiere ich mit Hilfe von Grafiken, Skizzen oder bunten Karteikarten gewisse Lerninhalte?

Das sind nur einige Fragen, auf die die Azubis in diesem Seminar, Antworten bekommen.
Es geht um zeitlich effektive Prüfungsvorbereitung, es darum, zu verstehen wie Azubi-Gehirne funktionieren, um sie anschließend besser füttern zu können.
Es wird auch auf die individuellen Fragen eingegangen.

Seminarinhalte

  • Lerntyp bestimmen und reflektieren
  • störende Verhaltensmuster erkennen und neutralisieren
  • Innere Ressourcen & Kraftgeber aktivieren
  • Mentale Techniken kennenlernen
  • Übungen und Sharing im Gruppengespräch
  • Aktuelles über Gehirn und Gedächtnis
  • Lernmethoden und Lerntechniken kennenlernen und ausprobieren
  • Visualisierungsmöglichkeiten erlernen
  • Prüfungsinhalte aufbereiten

Seminarziele

Du lernst vor und während einer Prüfung einen kühlen Kopf zu behalten. Du lernst bestimmte mentale Techniken kennen, mit denen Du wie ein Profi-Sportler oder Schauspieler Dein Lampenfieber und Deine Bewertungsangst im Griff hast.

Du lernst auch körperliche Entspannungstechniken kennen, die Dir konkret helfen, wenn Panik aufkommt oder Du kurz davor bist, Dir 10 Wodka-Redbull zu genehmigen, weil Du gehört hast, das helfe Dir, 48 Stunden am Stück lernen zu können.

Du lernst, Dich besser auf Prüfungen vorzubereiten und weißt, wie man effektiver lernt. Du hast keine Scheu mehr vor Lehrbüchern und hast Freude daran, Dir auch aus dem Internet zusätzlich Wissen zu holen. Du lernst neue Sichtweisen auf Deinen Lernstil kennen und probierst aktiv neue Methoden aus. Du erfährst etwas darüber, wie man eine Lerngruppe gestaltet und wie man in der Gruppe lernt.


Coach

Monika Lange

Termine

Datum Preis
20.07.2017 - Do: 15.00 - 19.00 Uhr 65,00 EUR Anmelden
30.11.2017 - Do: 15:00 - 19:00 Uhr 65,00 EUR Anmelden