Vier Kompetenz-Kategorien

Unterschiedliche Entwicklungsbereiche

 

Unsere Seminare lassen sich thematisch vier Kompetenzkategorien zuordnen (vgl.Grafik). Diese vier fundamentalen  Kategorien stehen für unterschiedliche Entwicklungsbereiche.

  1. Jeder Mensch benötigt Kommunikation um seine Ziele zu erreichen, sich Gehör zu verschaffen, sich durchzusetzen oder in schwierigen Situation angemessen auf andere Menschen einzuwirken.
  2. Er benötigt dazu aber auch eine möglichst gesunde Persönlichkeit (ohne medizinische, psychiatrische Bewertung) und auch eine einigermaßen gesunde körperliche Verfassung.
  3. In der asiatischen Philosophie und Lebensführung spricht man von der Einheit von Körper und Seele und davon, dass Energie fließt. Wer sich im Rahmen von Yoga, Tai-Chi oder Burnout-Prävention schon einmal mit "Achtsamkeit" beschäftigt hat, weiß um die Bedeutung des Flusses von Energie. Auch Ernährung und Sport sind zentrale Bausteine einer gesundheitsorientierten Persönlichkeitsentwicklung.
  4. Bei den Methoden handelt es sich um alle pragmatischen Fertigkeiten und Handwerkszeuge, die mir helfen, eine Aufgabe zu verstehen oder kreativ und strukturiert Probleme zu lösen. Dazu gehören unter anderem mathematisches und logisch-analytisches Handlungswissen, Bewältigungstechniken gegen Prüfungsangst, als auch Technikkompetenz oder Kenntnisse über gehirngerechtes Lernen. Manchmal greifen auch verschiedene Bereiche ineinander.